neu

Bombenalarm aufgehoben – Entwarnung am Kieler Hauptbahnhof

Am Nachmittag kam es zu einer Evakuierung des Kieler Hauptbahnhofes. Ein verdächtiger Gegenstand hatte im Bereich des Bahnhofes für Aufsehen gesorgt. Der Bahnhof musste bis 18.40 Uhr voll gesperrt werden.

Reinigungskräfte hatten gegen 16.05 Uhr den herrenlosen Koffer im Bahnhofsgebäude gefunden und die Polizei alarmiert. Beamte der Bundespolizei hattenBahnhof in Kiel wieder freigegeben – Sperrung aufgehoben den Koffer im Gebäude begutachtet und sich entschlossen, den Bahnhof komplett zu räumen. Sämtliche Personen mussten den Bahnhofsbereich verlassen, es fand kein Zugverkehr statt. Busse durften den Bahnhofsvorplatz nicht ansteuern und mussten umgeleitet werden. Einige angrenzende Straßen rund um den Hauptbahnhof waren ebenfalls gesperrt.

Der Munitionsräumdienst der Bundespolizei öffnete den Koffer und fand nur Kleidung, wie ein Sprecher sagte. Der Zugverkehr soll bis zum Abend weitestgehend planmäßig laufen.

Fotos: KIELISREAL

Geschrieben von Michel am 10. April 2013 | Abgelegt unter News | Keine Kommentare

Abriss der alten Gablenzbrücke in Kiel

Ende Mai 2008 wurde die fast 100 Jahre alte Gablenzbrücke in Kiel abgerissen. Die Brücke verbindet das Westufer mit dem Ostufer und ist eine der wichtigsten Verkehrsadern der Stadt.


Fotos und mehr Informationen im Kieler Forum auf www.KIELISREAL.de

Fotos vom Abriss Ende Mai 2008

Geschrieben von Michel am 8. August 2009 | Abgelegt unter Impressionen | Keine Kommentare

Fusion Festival 2009

Das erste Mal auf der Fusion und völlig besgeistert. Es ist wirklich ein riesen Kulturkosmos der sich da dreht in Lärz bei Berlin. Zurückblickend habe ich nur positive Erlebnisse von diesem Festival. Ich war live dabei und habe meine Erlebnisse mit der Kamera festgehalten. Eine kleine Auswahl der schönsten und originellsten Fotos:

Fusion Festival 2009 Kugelpanorama
Foto: Michel Mittelstädt

Geschrieben von Michel am 29. Juli 2009 | Abgelegt unter Events | Keine Kommentare

Scheiss auf Kuschelrock

Künstliche Welten. Zu sehen ist ein Auszug aus einem kurzen Video. Erstellt wurden die einzelnen Film-Sequenzen mit der Software Autodesk 3ds Max. Der 30 sekündige TV-Spot ist Teil einer Semesterarbeit an der Fachhochschule Kiel im Fachbereich Medien.

metal

metal

Geschrieben von Thomas am 29. Juli 2009 | Abgelegt unter 3D Welten | Ein Kommentar

Knabberspass im Freien

Chipsessen ist dieses Jahr besonders beliebt. Gerade im Freien kann man sich hemmungslos hingeben. Niemand braucht sich um die Krümel zu kümmern. Tauben und andere Vögel sind schnell zur Sache und freuen sich über die hinterlassenen Leckerein.
Besonders begehrt bei Liebhabern des Freiluftgenusses sind Riffel-Chips mit Paprikageschmack.

Desolator mag gern Chips

Geschrieben von Michel am 29. Juli 2009 | Abgelegt unter Trend des Monats | Ein Kommentar

Nächste Einträge »